Best

Warum es Sinn macht, Neues anzufangen

Warum es Sinn macht, Neues anzufangen

Best 14/02/2017 at 22:12

Dieser Blog mit Namen Artlens.de ist wie Frontlens.de und Streetlens.de eigentlich ein Teil von Fotomonat.de. Fotomonat ist als Projekt in der Deutschen Nationalbibliothek gespeichert, weil ich knapp zehn Jahre die mediale und universitäre und reale Debatte und Umsetzung des Themas Dokumentarfotografie in neuen Medien und in Fotobüchern mit meinem Blick […]

Read more ›
Color Correction von Ernst Haas by Steidl

Color Correction von Ernst Haas by Steidl

Best, Buchtipps 19/01/2017 at 08:34

Ernst Haas war ein berühmter Fotograf. Er starb 1986. Und er kann uns heute noch viel sagen, wenn es um das ungestellte Komponieren beim Fotografieren geht. Ernst Haas fotografierte sehr viel in Farbe. Und er komponierte seine Fotos einfach mit dem, was er sah und durch die Wahl des Bildausschnittes […]

Read more ›
Fotografische Kommunikation zwischen Print und Instagram

Fotografische Kommunikation zwischen Print und Instagram

Best 26/12/2016 at 12:01

Vor ein paar Jahren gab es Texte und Fotos dazu. Das war die Zeit der Printmedien. Dann wuchs das Web. Dort gab es dann auch digitale Texte und digitale Fotos. Und für die Fotofreunde gab es Fotocommunities wie Flickr etc.

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Immer mehr Deutsche haben immer weniger Interesse an Fotografie

Best 29/11/2016 at 17:01

Laut einer Umfrage von Statista (nicht amtlich), die auf einer Tagung  der DGPH zitiert wurde, haben immer mehr Deutsche immer weniger Interesse an der Fotografie als Thema oder Hobby.  Das hängt mit den Smartphones zusammen. Früher war Fotografie eine Technik, die man erlernen mußte und die Geld kostete, heute kostet […]

Read more ›
wupperart museum

Das Wupperart Museum

Best 23/11/2016 at 11:03

In Bildern lesen statt viele Texte durchzulesen macht auch Spaß. Daher empfehle ich als Produkt dieses Blogs – als visuelle Pflanzung aufgrund theoretischer Vorarbeit – mein Wupperartmuseum. Dort finden sich Fotos aus der Wirklichkeit, die in der Region des Flusses Wupper zwischen Rhein und Ruhr in Wuppertal, Remscheid, Solingen und […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Abkoppeln bedeutet Ankommen

Best 21/11/2016 at 22:39

Diesen Artikel mußte ich noch schreiben. Nachdem ich mich hier verabschiedet habe und weder bei Instagram noch bei Facebook etc. immer wieder neue Fotos produziere, geht es mir besser. Ich bekomme mehr Halt. Früher war es anders, rückblickend besser. Wenn du einen Artikel geschrieben hattest, dann wurde dieser verbreitet und […]

Read more ›
Foto Grafik Michael Mahlke

Fotografie, Leidenschaft und Lebenszeit

Best 28/09/2016 at 21:56

Leidenschaft ist eine Eigenschaft, die Leiden schafft. Weil die Fotografie in Reflexion und Praxis ein Teil von mir geworden ist, habe ich mich sehr damit beschäftigt – mit mir und der Welt beschäftigt. 2010 schrieb ich über das Loch nach der Photokina. 2016 kann ich über das Leid einer Leidenschaft […]

Read more ›
Soziale Zeit und Übergänge in der fotografischen Entwicklung am Beispiel der Photokina

Soziale Zeit und Übergänge in der fotografischen Entwicklung am Beispiel der Photokina

Best 26/09/2016 at 09:13

Es gibt den Kalender und es gibt den sozialen Kalender mit eigenen sozialen Landschaften. Für Fotofreunde und die Fotoindustrie ist die soziale Zeit unterteilt in die Zeit vor, nach und zwischen der Photokina. Und so ist mancher Blick lohnenswert. Dieses Foto zeigt die Werbung am Südeingang der Photokina 2008. Damals […]

Read more ›
Nach der Photokina 2016 – wie man in die Zukunft denkt

Nach der Photokina 2016 – wie man in die Zukunft denkt

Best, Fotografisches Feuilleton 25/09/2016 at 15:30

Tun wir doch mal so als ob wir von fotografischen Entwicklungen nichts wissen würden. Wir stellen uns also ganz dumm und wollen eine Digitalkamera kaufen. Fotografieren können wir schon, weil wir jahrelang ein Smartphone nutzen. Aber ob aus Spaß, Prestige oder Lust, jetzt wollen wir mehr. Wenn wir eine Kamera […]

Read more ›
weitblick photokina

Photokina 2016 – Statussymbole neu verteilt

Best 21/09/2016 at 09:58

Wer konnte hatte eine Leica um den Hals oder über der Schulter. Das war mein Eindruck auf der Photokina 2010. Damals war die Fuji X100 nur als Modell zu sehen. Und 2012 hing bei den meisten entweder eine Fuji X10 oder eine Nikon 1 am Hals. 2014 war diese seltsame […]

Read more ›
Arme Art – Weltatlasse der Streetphotography und der Arbeit als Beispiele für Ästhetik in der Fotokunst?

Arme Art – Weltatlasse der Streetphotography und der Arbeit als Beispiele für Ästhetik in der Fotokunst?

Best 17/09/2016 at 09:21

Wolfgang Tillmans fotografiert in der U-Bahn die Achselhöhle eines Passagiers, der sich an der oberen Stange festhält. Thomas Ruff fotografiert die Lichter der Stadt Düsseldorf mit Grünstich. Gregory Crewdson fotografiert die menschenleeren Ruinen von dem Dorf Cinecitta in Italien. Das sind Beispiele für die Art der Streetphotography wie sie in […]

Read more ›
Drei Blicke auf die Stadt – Soziale Landschaft in Leipzig

Drei Blicke auf die Stadt – Soziale Landschaft in Leipzig

Best 13/09/2016 at 12:26

Drei Fotos mit drei Geschichten aus Leipzig. Roger und Renate Rössing haben am Leipziger Bahnhof vor vielen Jahren ein Foto mit Menschen auf der Reise zwischen Licht und Schatten gemacht. Dieses Foto war für mich die Inspiration, um ein ebenso repräsentatives Foto über das neue Leipzig und Menschen unterwegs zwischen […]

Read more ›
Shooting Lost Places von Charlie Dombrow

Shooting Lost Places von Charlie Dombrow

Best 14/08/2016 at 11:28

Marode, morbide, mystisch, magisch – lost places. So ungefähr ist diese Art der Fotografie zu umschreiben. Der Autor des Buches Charlie Dombrow hat dazu selbst ein Video gemacht, das die Wahl der Orte zusammenfaßt: Shooting Lost Places from Charlie Dombrow on Vimeo. Aber um ehrlich zu sein, das Buch bietet […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Der Zufall als Motiv in der Komposition – Fineart Streetfotografie – die drei besten Fotos

Best, Praxis 12/08/2016 at 20:18

Wenn ich nur drei Fotos aussuchen dürfte, um Fineart-Streetfotografie aus dem echten Leben zu zeigen, dann wären es die folgenden drei Fotografien: 1. Foto – Harmonie Es war dieser Moment. Ich blickte auf das Kind, das mit dem Rücken zum Fenster saß und die ganze Harmonie dieses Streetfestivals symbolisierte. Und […]

Read more ›
Die Photokina – der Treffpunkt der alten Nazis

Die Photokina – der Treffpunkt der alten Nazis

Best 06/08/2016 at 15:15

Bald ist wieder photokina. Wußten Sie, daß es sich um eine Messe mit einer interessanten Geschichte handelt? Wenn nicht möchte ich Ihnen etwas davon erzählen. Jörn Glasenapp hat dies in seinem Buch Die deutsche Nachkriegsfotografie so formuliert: „Der Ort, an dem die fototechnischen Innovationen der Öffentlichkeit präsentiert wurden, war vorzugsweise […]

Read more ›
Foto: M. Mahlke

Gute Blogs zur Fotografie – Frauenpower

Best 30/07/2016 at 21:22

Vor einigen Jahren schrieb ich über das Verschwinden der Fotoblogs  insbesondere in der Dokumentarfotografie. Das war die Zeit als es noch Blogger gab, die Themen aus der Fotografie systematisch aufarbeiteten. Diese Zeit ist eigentlich vorbei (mein Blog ist einer der Überreste.) Aber die Welt ist auch nicht stehengeblieben. Und deshalb […]

Read more ›
Artlens Dokumentarfotografie.info als Teil von Fotomonat in der Deutschen Nationalbibliothek aktualisiert

Artlens Dokumentarfotografie.info als Teil von Fotomonat in der Deutschen Nationalbibliothek aktualisiert

Best, Kurzgedanken 24/07/2016 at 10:34

Die Deutsche Nationalbibliothek sichert digitale Angebote, die zum deutschen Nationalbestand gehören. Dazu gehört auch fotomonat.de und artlens.de bzw. dokumentarfotografie.info als Teil davon. Dabei stößt die Deutsche Nationalbibliothek auf Fragen, die sie lösen muß.

Read more ›
Foto: M. Mahlke

Mitten in Deutschland – Drei Blicke auf die Deutschland-Fahne in Remscheid

Album1, Best 23/05/2016 at 18:47

Hier ist die Deutschland-Fahne mitten in der deutschen Wirklichkeit zu sehen.

Read more ›
Heidelberg schwarz auf weiß

Heidelberg schwarz auf weiß

Best, Buchtipps 19/05/2016 at 09:54

Urbane Poesie zwischen Bildern und Worten soll dieses Buch sein. Und es gelingt. Ein kleines Buch schafft es, eine Stimmung beim Blättern und beim Lesen zu erzeugen, die Melancholie und Weltschmerz mit Da-sein zwischen Geschichte und Gegenwart verbindet. Die Gedanken zu und aus Heidelberg von Jean Paul, Robert Schumann, Walter […]

Read more ›
Meisterklasse. Bilder gestalten. Ideen verwirklichen

Meisterklasse. Bilder gestalten. Ideen verwirklichen

Best, Buchtipps 25/03/2016 at 17:28

9 Workshops für besondere Fotos bietet das c´t Digitale Fotografie Spezial Edition 2. Und es lohnt sich. „Viel Spaß bei der Neuentdeckung der Fotografie wünscht Peter Nonhoff-Arps“. Dem kann ich mich nur anschließen. Das Heft ist richtig gut geworden. Ralph Clevenger vermittelt den Weg vom Schauen zum Sehen. „Schauen ist […]

Read more ›
Lost Place - Ein Bild voller Zerstörung - Foto: Michael Mahlke

Ein Buchtrio für erfolgreiche Naturfotografie

Best 19/03/2016 at 16:28

Naturfotografie in digitalen Zeiten bedeutet die Begegnung zwischen Mensch und Natur mit einem Photoapparat. Ich schreibe bewußt altertümlich, weil sich an der Art der Begegnung nichts geändert hat. Lediglich die Technik der Aufzeichnung wurde digital aber das Blicken ist geblieben.

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Foto-Design als Lebensweise – Jeder ist heute Fotodesigner

Best, Kurzgedanken 25/01/2016 at 11:02

Fotodesign war mal ein Begriff, der eine Abgrenzung vom Handwerk vornahm. Bezeichnenderweise ging es dabei um einen Streit mit dem Finanzamt. Heute gibt es sogar die Berufsbezeichnung Fotodesigner und es gibt einen Berufsverband, der sich den Veränderungen angepaßt hat und heute Freiberuflichkeit als wesentliches Aufnahmekriterium hat, weil nur so die […]

Read more ›
Foto16

Foto16

Best, Kurzgedanken 20/01/2016 at 14:15

Am 9.10.2007 fing es mit der Domain fotomonat.de an. Am 17. November 2007 wurde die Domain zusammen mit Foto16.de erstmals archiviert. Vorher war ich mit der Domain Fototheorie.de unterwegs. Dort sammelte ich mein Wissen und meine Erfahrungen. Die damaligen Zitate auf der ersten Seite lauteten: „Der Kellner fragt: „Oh, Herr […]

Read more ›
Der 1er Sensor im Abendlicht - Sony RX100 - Foto: M. Mahlke

Der 1er Sensor bringt die Verschmelzung von Digitalkamera und Smartphone

Best, Kurzgedanken 16/01/2016 at 15:13

Es ist soweit. Das Jahr 2016 bringt eine Fülle von Neuheiten. Immer mehr neue Kameras und immer mehr neue Objektive lösen die bisherigen Systeme, Kameras und Techniken ab. Natürlich ist das Neue nicht automatisch besser aber es ist neuer. Daher besteht nun die Chance, günstig an das Neue von gestern […]

Read more ›
Neue Ära der Digitalfotografie – Ab 2016 fangen gute Zeiten für Kamerakäufer an

Neue Ära der Digitalfotografie – Ab 2016 fangen gute Zeiten für Kamerakäufer an

Best 20/12/2015 at 10:18

2016 wird ein richtig gutes Jahr für diejenigen, die Spaß an Digitalkameras haben. Denn der Markt der Möglichkeiten ist  besser als zu den besten analogen Zeiten. Es gibt immer bessere Kameras für die Dokumentation der Zerstörung unserer Welt.

Read more ›
Foto und Figur: Michael Mahlke

Auch in der Fotografie stellt der neue Zeitgeist die alten Fragen

Best 27/11/2015 at 21:46

Mir kommt vieles so bekannt vor. Als ich vor über 30 Jahren Seminare zum Thema „Global denken – vor Ort handeln“ gab formulierten wir immer die Fragen, die heute Wirklichkeit geworden sind. Dazu gehörte, was machen wir eigentlich, wenn es eine Klimaveränderung gibt oder was machen wir, wenn auf einmal […]

Read more ›
In Love with Photography von Volker Hinz, Text Peter-Matthias Gaede

In Love with Photography von Volker Hinz, Text Peter-Matthias Gaede

Best, Buchtipps 30/10/2015 at 00:03

Der Hinz, der kann´s. Volker Hinz war der letzte festangestellte Fotojournalist beim stern. 2012 ging er in den Ruhestand, um uns nun ein Buch zu schenken, das mehr an Flair enthält als mit Worten jemals so gesagt werden könnte. „Von Ansel Adams bis Richard Avedon, von Peter Beard bis Alfred […]

Read more ›
Warum manche Fotos nur in Farbe gut wirken

Warum manche Fotos nur in Farbe gut wirken

Album1, Best, Praxis 28/10/2015 at 08:00

Schwarzweiss betont Strukturen und Farbe Flächen. Was passiert wenn man beides mischt? Geht das überhaupt? Ja und zwar in der Realität. Dieses Foto zeigt genau diese Mischung. Im Vordergrund ist eine Frau in Schwarzweiss und im Hintergrund ist eine Frau in Farbe. Genau dieser Kontrast bringt dieses Foto zum Klingen. […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Fotowettbewerbe für Fotos und Filter auf allen Geräten

Best 23/07/2015 at 14:25

Die Mobile Phone Gewinner von Sony zeigen, daß gute Fotos mit Handys bzw. Smartphones und Filtern gemacht werden können. Es zählt das fertige JPG. Damit hat das Fotografieren die Ebene erreicht, die weltweit jeden zum potentiellen Gewinner macht. Fotowettbewerbe sind heute mit sozialen Kriterien verknüpft: Alter Region Zeitraum Thema Zweck […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Streetfotografie ohne Kameraindustrie

Apps, Best 01/07/2015 at 19:50

Thomas Kakareko heißt der Mann. Mir war er unbekannt bis ich eine Presseinformation erhielt. Dort las ich: „Berlin, 01. Juli 2015. Hotel Indigo, die Boutiquemarke der InterContinental Hotels Group® (IHG®), startet eine Workshopreihe für Smartphone-Fotografie. Sie wird diesen Sommer im Rahmen der Partnerschaft von Hotel Indigo mit der World Photography […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Melancholie und Fotografie

Best 28/06/2015 at 17:57

Fotos statt Tabletten? Anlaß für diesen Artikel ist eine Pressemitteilung von Nikon, die ich aber unter PR einordne. Ursache für diesen Artikel ist meine jahrelange Erfahrung mit dem Themendreieck Energie, Fotografie und Lebenspower. Über dieses Thema schreibe ich eher weniger, weil es nicht einfach so vom Papier her gelebt werden […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Gebrauchsweisen der Fotografie – neue Trends?

Best 28/06/2015 at 10:13

Ab und zu lohnen sich kurze Notizen zu eigenen Beobachtungen um mich herum und in anderen Medien:   Vom Selfie zum Selfie-Stick Verbot Einbeinstative und kleine Stative gibt es ja schon länger. Seitdem die Kameras in immer mehr Smartphones eingebaut worden sind hat sich was verändert. Immer mehr Menschen kaufen […]

Read more ›
Neue Motive – Neue Dokumentarfotografie

Neue Motive – Neue Dokumentarfotografie

Best 24/06/2015 at 16:37

In einem Film von Heinz Büttler aus dem Jahr 2003 über Henri Cartier-Bresson weist Arthur Miller darauf hin, daß Amerika ein Land äußerster Gegensätze ist. Dabei zeigt er Fotos von Cartier-Bresson aus den Jahren zwischen ca. 1950 bis 1970, die aus der amerikanischen Provinz ebenso stammen wie aus Harlem in […]

Read more ›
Oberfläche in der Fotografie

Nach dem Ende der Streetfotografie – die humane Kamera oder vom fiesen zum feinen Moment

Best 08/06/2015 at 09:47

Das Ende der Straße In letzter Zeit mehren sich die Artikel, die das Ende der Streetfotografie – auf Englisch Streetphotography – oder auf echt Deutsch Straßenfotografie verkünden. Ist es das Ende der Straßenfotografie, wenn man Personen nicht ungefragt fotografieren darf? Heinrich Böll hat zum Thema des ungefragten und fiesen Fotografierens […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Der Amateurstatus als Chance fürs Leben und die Fotografie als Methode der Reflexion

Best, Fotografisches Feuilleton 31/05/2015 at 11:17

Jeder kann sich Fotograf nennen. Damit spiegelt sich in der Wortwahl eine technisch und sozial vorhandene Wirklichkeit wieder. Jeder kann sich Zuschauer nennen, jeder kann sich Konsument nennen, jeder kann sich Wanderer nennen, jeder kann sich Fahrradfahrer nennen, jeder kann sich Hausfrau/Hausmann nennen usw. Es ist eine Bezeichnung ohne gesetzliche […]

Read more ›
ein digitales Foto von 1999 von Michael Mahlke

Die Pionierzeit auf dem digitalen Kameramarkt aus heutiger Sicht

Best, Fotografisches Feuilleton 28/04/2015 at 09:08

Persönliche Betrachtungen Es war eine schöne Zeit. Getrieben von dem Wunsch digital gleichwertig oder besser als analog zu sein, wurde geforscht, entwickelt und gebaut. Ganze analoge Labore wurden digital in eine Kamera eingesetzt wie z. B. bei der Canon Powershot Pro 1. Das Beste aus analoger Zeit in digitaler Form. […]

Read more ›