Kurzgedanken

Foto: Michael Mahlke

Ist die Zeit reif, um eine neue Kamera zu kaufen?

Kurzgedanken 27/05/2015 at 23:47

Anfang 2014 schrieb ich einen Artikel mit dem Titel „Kaufen Sie bis 2016 keine Digitalkamera“. Nun beginnen die letzten sechs Monate vor diesem magischen Datum. Nehmen Sie das Datum bitte nicht wörtlich sondern orientieren Sie sich an den Gesichtspunkten, die ich damals aufgeschrieben habe. Denn mir scheint die Zeit nun […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Zeitgenössische Kunst zwischen Malerei und Fotografie

Kurzgedanken 22/05/2015 at 11:59

Harald Scheicher ist Maler und Michael Mahlke ist Fotograf. In diesem Artikel treffen beide wegen eines ähnlichen gelagerten Motivs zusammen. Harald Scheicher hat ein neues Buch herausgegeben mit Malereien von 2010 bis 2014. Er malt mit Farben das Licht. Scheicher hat Motive aus Kärnten. Michael Mahlke hat digital mit einem […]

Read more ›
Foto und Abbildung Michael Mahlke

Einfluß ohne Einkommen

Kurzgedanken 16/05/2015 at 22:38

Ein seltsamer Zustand. Du lieferst hier gute Ideen und bist der einzige, der davon nicht profitiert. Ein Sucher, der ähnlich wie ein Blitz herausfährt – der Vorschlag war von mir hier und wurde von Sony umgesetzt in der RX 100 III und der HX90V Eine Neuauflage des berühmtesten Buches des […]

Read more ›
Der gepackte Koffer

Der gepackte Koffer

Kurzgedanken 30/04/2015 at 07:34

„Was hast du erwartet? Du bist keiner von ihnen. Das wirst du nie sein. … Du hast dich immer geirrt. Das Spiel läuft anders. Wenn du allein spielen willst, dann pack die Koffer und geh irgendwohin, wo du Herr deines Schicksals bist. Aber wenn du hierbleibst, schließt du dich besser […]

Read more ›
Nikon nicht mehr lieferbar – das Produktarchiv von Nikon

Nikon nicht mehr lieferbar – das Produktarchiv von Nikon

Kurzgedanken 23/04/2015 at 13:52

Da kann ich nur gratulieren. Die neue Webseite von Nikon hat auch ein Produktarchiv. Das ist total interessant. Dort traf ich alle meine alten „Freunde“ wieder. Für mich ist dieser neue Webseitenbereich eine tolle Geschichte der Firma Nikon und eine wunderbare Quelle für die Frage, welche Designs am Markt waren. […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Dokumentarfotografie als Fotografie der Zeit

Kurzgedanken 22/04/2015 at 23:14

Documentary oder documentary style sind einige der englischen Wörter, die versuchen, eine Brücke von der Dokumentarfotografie zur Fotokunst zu bauen. Ist denn Dokumentarfotografie heute Fotokunst? Eigentlich will Dokumentarfotografie dokumentieren, also eine Situation ungestellt zeigen. Dabei geht es aber um ungestellte Situationen. Fotos mit Elementen der Wirklichkeit sind da anders. Was […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Digitalkameratrend – je kleiner desto teurer?

Kurzgedanken 17/03/2015 at 07:11

Gedanken zu eigenen Beobachtungen Irgendwie sind die Preise aus den Fugen geraten. Man hat den Eindruck in den letzten zwei Jahren sind die Preise von Digitalkameras um 50 Prozent erhöht worden. Was früher Standard war wird heute als Neuerung zusätzlich verkauft. Einige Beispiele: Olympus Der Nachfolger der Olympus XZ-2 als […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Das neue Marketing zur Fuji X100 oder Anspruch ist anders

Kurzgedanken 12/03/2015 at 23:03

Meine Meinung Da hat Fuji eine neue Webseite speziell für die X100 Fotografen konzipiert. Man findet sie bei x100c.com. Ich war sehr gespannt und wurde sehr enttäuscht. Das war also das neue Kollektiv von internationalen leidenschaftlichen Pixelzüchtern (Übersetzung laut google). Was sind denn das für Fotos? Was will uns die […]

Read more ›
Foto: Mike Mahlke

Fotografieren im Zoo – Frauen haben die längsten Linsen

Kurzgedanken 08/03/2015 at 15:58

Ein Beitrag zu den sozialen Gebrauchsweisen der Fotografie im Zoo Am 8. März 2015 im Zoo. Frauentag. Spiegelreflexkameras wohin das Auge blickt. Die dicksten und längsten Teleobjektive haben meistens die Frauen an ihren DSLRs. Mütter mit Kinderwagen haben eher Smartphones. Frauen ohne Kinderwagen haben meistens einen Rucksack und eine große […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Wie man aus einem Smartphone ein Fernglas macht

Kurzgedanken 08/03/2015 at 07:41

Ich nahm mir die Playmemories Mobile App von Sony aus dem Google Playstore und lud sie mir auf mein Smartphone. Es ist ein einfaches Smartphone von Wiko mit dem Namen Lenny. Einmal einrichten – fertig. Dann nahm ich mir eine Sony HX50 in die Hand und stellte den Zoom auf […]

Read more ›
wupperart museum

Das Wupperart Museum – die neue Museumsqualität

Kurzgedanken 28/02/2015 at 23:54

Es war nur eine Frage der Zeit.   Das virtuelle Museum In Amerika richten sich immer mehr Menschen eigene virtuelle Museen ein. Ist auch viel billiger und bequemer und wenn es um digitale Medien geht auch der ideale Ort. Da macht es Sinn. In Deutschland ist mit Steuergeldern ein virtuelles […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Die neuen Kompetenzen beim Fotografieren zwischen Smartphone und Kameraindustrie

Kurzgedanken 25/02/2015 at 22:13

Die neuen Kompetenzen in der Fotografie Was bin ich, wenn ich mit meinem Smartphone oder meiner Kamera Fotos mache, diese hochlade und veröffentliche, in ein Buchlayout packe und ausdrucke? Ich bin Fotograf, ich bin Webspezialist und ich bin Drucker. Würde mir jemand diese Kompetenzen absprechen wollen? Ich kann fotografieren, ich […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Die Digitalkamera im Langzeittest – die Königsklasse

Kurzgedanken 20/02/2015 at 06:52

Wissen Sie wie man Klickzahlen erhöht? Man schreibt über Nachrichten, Klatsch, Sex und Sport, das hilft immer. Und im Bereich der Fotografie schreibt man über neue Technik. Wer über neue Kameras und neue Technik schreibt, erhöht die Reichweite. Aber Vorsicht! Reichweite und Relevanz haben nur sehr bedingt miteinander zu tun. […]

Read more ›
Oberfläche in der Fotografie

Die Oberfläche der Tiefe einer Fotografie

Kurzgedanken 07/02/2015 at 14:38

„Unter der Photographie eines Menschen ist seine Geschichte wie unter einer Schneedecke begraben,“ schrieb Siegfried Kracauer 1927. Ein guter Satz, denn unter einer Schneedecke sind die Dinge so verborgen, daß man sie nicht erkennen kann. Was wir wirklich sind, sehen wir nicht. Wir sehen nur, wie wir aussen sind. Der […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Fotografieren heute – heute fotografieren? – Fotografen und Journalisten in neuen Zeiten

Kurzgedanken 22/01/2015 at 18:09

Als 2005 erstmals das Buch „Photography“ von John Ingledew erschien, da wußte noch niemand, daß es 2010 als „Fotografieren heute“ in deutscher Sprache erscheinen würde. Das Buch ist ein wunderbarer Einstieg in die Welt der Fotografie als sie noch voller Entdeckerdrang war und man glaubte, daß die digitale Welt unendliche […]

Read more ›
Kommentare und Kommerz

Kommentare und Kommerz

Kurzgedanken 01/01/2015 at 21:44

Ich verlinke für mein Leben gern. Was gut ist soll auch per Link erreichbar sein. Das wird aber immer schwieriger. Denn die SEO und PR Strategen haben sich eine gute Masche ausgedacht. Fotomonat ist eine Fachwebseite oder ein Fachblog mit hoher Relevanz.   Wie gehe ich mit Kommentaren um? Wenn […]

Read more ›
Temporär - Foto: Michael Mahlke

Doktor der Dokumentarfotografie? Bloggen und Belegen in der digitalen Welt

Best, Kurzgedanken 28/12/2014 at 19:03

Zitate sollte man belegen. Und so schreibe ich seit Jahren und verlinke ununterbrochen auf die Quellen im Internet. Man darf und soll ja nicht zu viel zitieren. Zudem ist es doch schön, wenn man per Hyptertext, also durch Klick auf den Link, noch woanders rauskommt. Da gibt es nur ein […]

Read more ›
unterwegs - Foto: Michael Mahlke

Bildersprache

Kurzgedanken 17/12/2014 at 21:40

Das waren 5 + 2 Jahre fotomonat: 1. Der persönlichste Artikel 2. Der orientierendste Artikel 3. Die sichtbaren Ergebnisse 4. Die besten Gastartikel 5. Der meistgelesene Artikel 6. Das reale Foto, das am meisten abgelehnt wird und mir am besten gefällt 7. Das schmeichelndste Foto von mir 8. Die Wirklichkeit […]

Read more ›
Noch mehr neue Presseausweise

Noch mehr neue Presseausweise

Kurzgedanken 15/12/2014 at 22:25

Sie sind sich weder untereinander einig noch macht eine Einigung Sinn. Denn es geht um einen Beruf, den jeder machen kann: Journalist. Bisher wurden Presseausweise danach unterteilt, ob man hauptberuflich Journalist ist oder nebenberuflich. Das ist natürlich in Zeiten zunehmender Patchworkbeschäftigungen nur noch interessant für die, die noch eine volle […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Warum ich doch ein Fotoreporter gewesen wäre …

Kurzgedanken 15/12/2014 at 14:19

Es ist noch nicht lange her, da schrieb ich, warum ich kein Fotoreporter bin. Das war ein Irrtum. Nachdem ich mich noch einmal mit dem neuen Fotojournalismus auseinandergesetzt hatte wie ihn Julian Röder von Ostkreuz vertritt, wurde mir klar, daß ich genau dort angekommen bin, nur in der Diaspora lebe. […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Warum ich anders sehe und daher kein Fotoreporter bin

Kurzgedanken 29/11/2014 at 22:21

Immer wieder habe ich mich gefragt, warum ich nie eine Chance als Fotoreporter hatte. War ich nicht gut genug? Nach den Zweifeln trat irgendwann die Erkenntnis an die Stelle, daß ich anders sehe und natürlich nicht über das Netzwek und die Journalistenschule verfüge, die man heute braucht. Ich gehöre nicht […]

Read more ›
Baut Flickr neue Kameras?

Baut Flickr neue Kameras?

Kurzgedanken 09/11/2014 at 09:26

Da staunt man nicht schlecht. Eine Kompaktkamera wie die Casio EX-ZR300 hat plötzlich eine dicke Festbrennweite von Olympus vor dem Gehäuse? Und dann auch noch die Tatsache, daß die Casio ein fest verbautes Objektiv hat. Wie geht das? Man betrachte sich das obige Bild. Obwohl es technisch und real nicht […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Fotopictures oder wann ist ein Foto ein Foto?

Best, Kurzgedanken 28/09/2014 at 11:30

Welche Wörter sind zutreffend? Der User DL schrieb vor einigen Jahren bei yahoo answers: “ a photo is taken with a camera and printed on photo paper. a picture can be a photo but also include paintings and drawings and such. an image is any visual representation of a subject […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Bunte Fotos zwischen Klatsch und Selfies

Kurzgedanken 26/09/2014 at 09:03

Auf bunte.de können wir wunderbar verfolgen, welche Fotos von Promis, Stars und Royals gezeigt werden. Carter-Bresson hätte wohl keine Chance aber Teleobjektive. Die Fotos sollen ein Außenbild vermitteln und wir können auf bunte.de studieren, welche Aussagen mit welchen Fotos wie vermittelt werden sollen. Wer nicht zu diesen Gruppen gehört hat […]

Read more ›
Trends der Photokina 2014

Trends der Photokina 2014

Kurzgedanken 15/09/2014 at 23:37

Fuji war der Trendsetter der letzten Jahre. Die Fuji x100 für gut 1000 Euro ermöglichte all denen, die keine Leica für 6000 Euro kaufen konnten, endlich eine innovative und zugleich traditionelle Kamera zu kaufen. Daß damit zugleich fotografisch und technisch neue Wege beschritten werden konnten, die weit über Leica hinausgingen, […]

Read more ›
Aus Anlaß der Photokina – Blick auf die Fotografie heute

Aus Anlaß der Photokina – Blick auf die Fotografie heute

Kurzgedanken 13/09/2014 at 11:58

Aus Anlaß der Photokina habe ich aufgeschrieben, was mir zum Thema Situation der Fotografie aus meiner Sicht heute einfällt: Mehr echte Tests in der Praxis Wir erleben heute doch nur noch Präsentations-„Test“ bei denen ausgewählte kommerziell arbeitende Menschen vorher etwas erhalten und uns Dinge erzählen können, die wir nicht nachprüfen […]

Read more ›
Photokina 2014 – Wandel als Herausforderung zwischen Photoszene und Photowalk

Photokina 2014 – Wandel als Herausforderung zwischen Photoszene und Photowalk

Kurzgedanken 28/08/2014 at 19:37

Köln ist das absolute Zentrum der weltweiten Fotografie, wenn die Photokina stattfindet. Da der Fotomarkt sich völlig ändert, hat sich auch die photokina geändert. Und dies führte dazu, daß sich auch das Thema Fotografie als Ausstellungsmedium veränderte. Auf der letzten Photokina waren die Ausstellungen in den Hallen. Jetzt sind die […]

Read more ›
Fotomonat zwischen IVW und Webalyzer

Fotomonat zwischen IVW und Webalyzer

Kurzgedanken 27/06/2014 at 22:43

Laut IVW hatte das Fotomagazin 5/2014 insgesamt 89406 visits. RGA-online hatte 419290 visits. Das ist aber auch eine Nachrichten- und Sportwebseite. Laut webalyzer hatte ich 5/2014 mit den Bereichen buchmonat/wupperseiten und fotomonat 39689 + 73031 visits. Ich habe langsam ein Problem mit den Statistiken. Wenn der webalyzer nicht spinnt, dann […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Nach dem Fotofestival ist vor dem Fotofestival

Kurzgedanken 21/06/2014 at 18:41

Gerade läuft noch das Fotofestival Hannover. Mittendrin fängt das Fotofestival Dortmund an. Darüber hat Martina Mettner geschrieben. Letzte Woche war die Ausstellungseröffnung im Folkwang-Museum in Essen und davor fand das Photobook-Festival in Vienna statt und davor wurde PhotoEspana eröffnet. So geht das mittlerweile Woche für Woche. Es gibt immer mehr […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Sucher oder Display?

Kurzgedanken 18/06/2014 at 20:27

Das ist hier die Frage. Und wieder einmal beantworte ich sie. Erst gab es nur Kameras mit Sucher. Dann wurde versucht die Sucher komplett durch Displays zu ersetzen. Das ging gründlich schief, weil es viele Situationen gibt in denen das Display die schlechteste Möglichkeit ist. Und heute? Heute kommt es […]

Read more ›
Was man bei einem Kameratest alles falsch machen kann

Was man bei einem Kameratest alles falsch machen kann

Kurzgedanken 18/06/2014 at 20:13

„Mit jeder guten Kamera kann man beliebig schlechte Fotos machen …. aber nicht umgekehrt!“ Diese Aussage des leider verstorbenen Helmer Henner zeigt ein Dilemma von heute. Immer mehr selbsternannte Tester „testen“ – als PR-Aktion? – Kameras so wie das Ergebnis dann sein soll. Henner selbst hat dies mit der Überschrift […]

Read more ›
Ich stehe mit einem Eimer am Ozean der Dokumentarfotografie

Ich stehe mit einem Eimer am Ozean der Dokumentarfotografie

Kurzgedanken 14/06/2014 at 09:56

und schöpfe daraus. Aber kann der Eimer in der Auswahl repräsentativ sein? Soll er das? Welche Auswahlgesichtspunkte sind sinnvoll? Ist es die Museumsqualität oder ist es die Aktualität? Ist es das Thema jenseits der Tagesaktualität und die Art des Fotografierens? Ist es der Ort der Veröffentlichung? Ist es die Verkaufsfähigkeit […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Fotografische Arbeit statt Advertorials

Kurzgedanken 31/05/2014 at 09:35

In immer mehr Blogs tauchen Werbetexte auf, die als solche kaum oder gar nicht mehr sichtbar werden. Gerade im Fotografiebereich wird nach meinem Eindruck auch immer mehr mit Advertorials gearbeitet: „Der Begriff Advertorial ist Englisch und setzt sich aus den Wörtern “advertisement” (Anzeige) und “editorial” (redaktioneller Beitrag) zusammen. Es ist […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Fotomonat – eine der besten Inspirationsquellen für Fotografie?

Kurzgedanken 19/05/2014 at 07:17

Es ist die alte Geschichte. Erst kommt keiner drauf. Und dann wird abgeguckt. Heute werden Blogs und Webseiten ausgewertet und deren Ideen an die Kunden als Trends und Hinweise weitergegeben. Der eine schreibt seine Ideen auf und erhält nichts. Die anderen schreiben die Ideen ab und verkaufen sie als Trends […]

Read more ›
Foto: Michael Mahlke

Nach Leica – Fotografie im 21. Jhrdt.

Kurzgedanken 16/02/2014 at 08:47

175 Jahre Fotografie, davon ein großer Teil verbunden mit dem Namen Leica. Ohne Leica ist die Fotografie für viele Menschen im 20. Jhrdt. nicht denkbar gewesen. Ohne Spiegelreflexkamera aber auch nicht. Und da waren dann andere Firmen wesentlich wie Contax, Pentax, Canon, Nikon, Fuji und Olympus. Und heute? Heute sind […]

Read more ›
Fotografieren mit dem Tablet - Foto: Michael Mahlke

Fotografieren heute

Kurzgedanken 03/01/2014 at 06:17

Womit fotografieren die Menschen heute, wenn sie unterwegs sind? Die Antwort lautet, es gibt keinen Standard. Es ist alles dabei vom Tablet über das Smartphone bis zur Kamera. Gut zu wissen.

Read more ›