Dennis Stock: Time is on your Side

Dennis Stock: Time is on your Side

Posted by

Alle, die zu mir kamen, haben dieses Buch ohne Aufforderung in die Hand genommen. Sie blätterten es durch und hörten nie auf bevor das Buch zu Ende war. Dabei sprachen sie mit mir zwar nie über das Buch aber keiner sagte etwas Negatives.

Das Buch ist von einer besonderen Art.

Und so will ich dieses Buch auch vorstellen.

Dennis Stock war nie so berühmt wie andere obwohl er Prominente fotografierte.

Früher wurde man dann auch als Fotograf berühmt, heute kaum noch.

Er war der Fotograf von James Dean. Da Dean früh starb waren seine Fotos das Vermächtnis und sind bis heute aktuell geblieben.

Aber er fotografierte viel mehr.

Und seine Fotos sind wie eine visuelle Reise durch die Welt der Portraits und der Streetphotography zu einer Zeit als die Menschen noch so abgebildet werden wollten wie sie waren und nicht so wie sie glaubten sein zu sollen.

Groß, elegant und monochrom ist das Buch, das uns zum Blättern und Verweilen einlädt.

In dem Kapitel Fairs & Festivals zeigt uns Stock, daß Cartier-Bresson nicht der einzige war, der in dieser Art Streetphotography und Schnappschüsse machen konnte.

Im Kapitel über Schauspieler sehen wir alles, was damals Rang und Namen hatte von Marilyn Monroe, Kathrin Hepburn über John Wayne und viele mehr.

Wir sehen auch Hippies und wir sehen Fotos von Kalifornien.

Es ist alles vorbei und hier ist es so zu sehen, daß man gerne hinschaut.

Eigentlich nicht nur ein Geschenk sondern auch eine Einladung zum Nachmachen.

Und ein gutes Buch…

Das Buch ist bei Prestel erschienen.

Dennis Stock: Time Is On Your Side

Hardcoverwith jacket, 176 pages, 24.0 x 28.0 cm, 9.4 x 11.0 Inches, 100 b/w illustrations
ISBN: 978-3-7913-4951-0

Dies ist eine urheberrechtlich geschützte Arbeit. Bitte unterstützen Sie uns durch Verlinkung und Hinweis an anderer Stelle.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*